Konstruktion

Durch den Hals gesetzt

Maximale Verbindung mit dem Hals, der in den Korpus geklebt und dann von der Decke eingeklemmt wird. Die Saiten sind an beiden Enden durch die Mechaniken und den Steg am selben Halsstück verankert, dies verbessert die Resonanz und das akustische Feedback.

folgore3.jpg
folgoreneckfit.jpg
FolgoreP1.jpg

Voller Kontakt

Das Full-Contact-Design verbessert Sustain und Ton dramatisch, da Lücken oder Hohlräume zwischen der Unterseite der Hardware und dem Korpus der Gitarre beseitigt werden. Dieses Prinzip gilt auch für die Montage der Tonabnehmer.

IMG_5660.JPG
hard mounted pickups.jpeg